Auftakt zur Bezirkseinzelmeisterschaft in Solingen

Die Bezirkseinzelmeisterschaft genießt weiterhin hohen Zuspruch in Bergisch-Land, nicht nur bei den 2000-DWZ’lern, sondern auch bei den Spielern der Bezirksklasse. So haben sich in dieser Saison wieder knapp zwei Dutzend Spieler angemeldet, um sich über sieben Runden für den Verband zu qualifizieren, oder um einfach ein paar Partien gegen Spieler zu spielen, auf die man bei den Mannschaftskämpfen nicht trifft.

So gab es dann heute in der ersten Runde in Solingen zwei beachtenswerte Remis zwischen Eduard Kushchan (SG Solingen) und Marc Soechting (SF Anna) sowie zwischen Marcel Sebastian Düxmann (SC Solingen 1928) und Joachim Döhring (Mettmann-Sport). Aber auch Lina Goerzen (SF Lennep) und Ferdinand Schneider (SG Solingen) stellten mit beeindruckenden Leistungen ihre Gegner vor schwierige Aufgaben.

Am 15. Oktober geht es mit der zweiten Runde weiter in der Bezirkseinzelmeisterschaft.

Zur Seite der Einzelmeisterschaft

Veröffentlicht unter Spielbetrieb | Schreib einen Kommentar

Wichtige Hinweise zum Saisonbeginn!

Das Ergebnisportal https://nrw.svw.info/ funktioniert auch weiterhin nur eingeschränkt. So ist die Eingabe von Ranglisten bislang nicht wieder ermöglicht worden und wird allem Anschein nach auch bis zum 20. August nicht funktionieren. Der Schachbund NRW plant die Ablösung des bestehenden Systems durch eine professionelle Lösung, was nach Jahren der mangelhaften Funktion des bestehende Portals nur zu begrüßen ist. Dass dies erst jetzt geschieht und zu diesem Zeitpunkt unmittelbar vor Beginn des Spielbetriebs ist dagegen eher bedauerlich.

Wie dem auch sei: Wir müssen derzeit einen Schritt zurück tun und die mangelnde Funktionalität des Portals ausgleichen. Deshalb sind alle Vereine verpflichtet, mir bis zum 21. August 2022 ihre Rangliste für die drei Staffeln des SBBL als Excel-Datei zuzumailen.

In der Exceldatei eines Vereins sind die Spieler in der gültigen Folge der Rangliste untereinander aufzulisten mit Rangnummer (entsprechend BTO NRW 10.2), Name (exakt so wie er in der DWZ-Verwaltung des DSB erscheint) und Geburtsjahr (dies dient nur meiner Kontrolle der Angaben). Also etwa so:

1Adenauer, Konrad1961
2Brandt, Wilhelm1989
3Carlsen, Magnus1954
4Döblin, Alfred1952
5Eisenstein, Sergei1970
6Fühmann, Franz1951
7Gans, Gustav2001
8Herder, Johann Gottfried1999
1001Ishiguro, Kazuo1961
1002Joyce, James1984
1003Kant, Immanuel1957
9Lessing, Gotthold Ephraim1975
10Marx, Karl1963
11Nestroy, Johann1966
12Opel, Adam2001
13Picasso, Pablo1998
14Roth, Joseph2010
2001Schmidt, Helmut1985
2002Tal, Michail1963
2003Unamuno, Miguel de1997

Bitte beachtet, dass in der 2. Bezirksliga und der Bezirksklasse nur mit 6 Stammspielern gespielt wird. In der letzten Mannschaft eines jeden Vereins sind die Stamm- und Ersatzspieler durchzunummerieren.

Vereine die am Viererpokal teilnehmen, müssen mir Ihre komplette Rangliste in dieser Form mitteilen.

ACHTUNG: Diese Meldung per Excel-Datei an mich gilt nur für die Staffeln und den Viererpokal des SBBL! Andere Spielebenen werden das Problem eventuell in anderer Form und mit anderen Fristen lösen!

Ich werde alle Ranglisten zusammentragen und an einem der ersten Tage der Kalenderwoche 34 als PDF veröffentlichen. Dieses PDF muss von den Vereinen dann allen Mannschaftsführern zugänglich gemacht werden und ist Grundlage der Aufstellung.

Angeblich ist die Ergebniseingabe über das Portal auch ohne die Ranglisten möglich. Bei der Ergebniseingabe werden wohl alle Spieler des Vereins angezeigt werden. Es müssen dann die aufgestellten Spieler gesucht und entsprechend eingegeben werden.

Für Rückfragen zum Verfahren stehe ich selbstverständlich zur Verfügung.

Dr. Marius Fränzel
1. Spielleiter

Veröffentlicht unter Allgemeines | Kommentare deaktiviert für Wichtige Hinweise zum Saisonbeginn!

Aufruf zur Bezirkseinzelmeisterschaft

Der Schachbezirk Bergisch-Land ruft zur Einzelmeisterschaft auf, die am Samstag, dem 24. September um 14:00 bei der Schachgesellschaft Solingen beginnt.

Spieler des SBBL, die an der Einzelmeisterschaft teilnehmen wollen, müssen sich über das Anmeldeformular bis zum Donnerstag, dem 22. September einschließlich anmelden.

Ausschreibung und vorliegende Anmeldungen findet Ihr auf der Webseite der Einzelmeisterschaft.

Thomas Falk
2. Spielleiter

Veröffentlicht unter Spielbetrieb | Kommentare deaktiviert für Aufruf zur Bezirkseinzelmeisterschaft

Ewald Fichtner gewinnt den Dähne-Pokal 2022

Im von der SG Solingen dominierten Dähne-Pokal 2022 obsiegt Ewald Fichtner (SG Solingen) gegen seinen Neu-Vereinskollegen Ulrich Waagener (SG Solingen), der während des Turniers von SW Remscheid in die Klingenstadt wechselte.

Nach einem glücklichen Sieg in der ersten Runde kam Ewald Fichtner über das Freilos direkt ins Finale, während Ulrich Waagener sich im Halbfinale noch gegen Stefan Wickenfeld (SG Solingen) durchsetzen musste.

Die beiden Finalisten Ewald Fichtner und Ulrich Waagener haben sich für den Verbandseinzelpokal im nächsten Februar qualifiziert.

Wir gratulieren herzlich und wünschen ihnen viel Erfolg im Niederrhein.

Thomas Falk
2. Spielleiter

Zur Seite der Pokal-EM

Veröffentlicht unter Spielbetrieb | Kommentare deaktiviert für Ewald Fichtner gewinnt den Dähne-Pokal 2022

Auftakt zum Dähne-Pokal 2022

Nach einer Reihe von Ab- und Anmeldungen durch die Verschiebung der ersten Runde des Dähne-Pokals des Schachbezirks Bergisch-Land wegen einer Unwetterwarnung des deutschen Wetterdienstes, konnte heute bei herrlichem Sommerwetter die erste Runde des Einzelpokals gespielt werden. Sechs Spieler kamen nach Wuppertal, um um die zwei Qualifikationsplätze für den Niederrheinischen Schachverband zu ringen.

Während Stefan Wickenfeld (SG Solingen) und Ulrich Waagener (SW Remscheid) sich mit den weißen Figuren klar durchsetzen konnten, musste Ewald Fichtner (SG Solingen) erst noch den Mehrbauern seines Gegners zurückgewinnen und die Remis-Angebote abwehren.

In der Zwischenrunde (Halbfinale) treffen nun Stefan Wickenfeld und Ulrich Waagener aufeinander, während Ewald Fichtner durch Losglück im Finale auf den Gewinner des Halbfinale wartet.

Thomas Falk
2. Spielleiter

Zur Seite der Pokal-EM

Veröffentlicht unter Spielbetrieb | Kommentare deaktiviert für Auftakt zum Dähne-Pokal 2022

Verlegung der ersten Runde des Dähne-Pokals

Aufgrund der Unwetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes wird die erste Runde des Dähne-Pokals auf den 11. Juni 2022 um 14:00 verschoben.

Anmeldungen können daher noch bis Donnerstag, dem 9. Juni erfolgen.

Thomas Falk
2. Spielleiter

Veröffentlicht unter Spielbetrieb | Kommentare deaktiviert für Verlegung der ersten Runde des Dähne-Pokals

Ausrichter für die SBBL-Einzelmeisterschaft 2022/23 gesucht

Vereine, die Interesse haben, die Einzelmeisterschaft des SBBL 2022/23 auszutragen, mögen sich bis zum 15. Juli 2022 bei mir melden mit:

  • Nennung der Spieltermine: Für die Einzelmeisterschaft werden bis zu sieben Spieltermine (werktags ab 19:00, samstags ab 10:00, sonntags nie) benötigt, die in der Zeit von September 2022 bis Ende Februar 2023 zu spielen sind. Dabei ist die Zeit vom 19. Dezember 2022 bis zum 6. Januar 2023 auszusparen.
  • Nennung des Turnierleiters: Zur Durchführung der Einzelmeisterschaft ist ein Turnierleiter vor Ort (nach Möglichkeit mit Schiedsrichter- oder Turnierleiterausbildung) zu benennen.

Die Gesamtturnierleitung liegt bei mir.

Thomas Falk
2. Spielleiter

Veröffentlicht unter Spielbetrieb | Kommentare deaktiviert für Ausrichter für die SBBL-Einzelmeisterschaft 2022/23 gesucht

SBBL-Jugend weiterhin sehr erfolgreich

Samiksha Malagatte (SW Remscheid)

Nach dem grandiosen Start in das Jahr 2022, als drei Mädchen aus dem SBBL eine Altersklasse bei den Niederrhein-Meisterschaften gewinnen konnten, waren die Talente aus unserem Bezirk auch im ersten Quartal des Jahres sehr erfolgreich. Für besondere Freude sorgte dabei die 9-jährige Samiksha Malagatte (SW Remscheid), die sich am 29.01.2022 den Titel der U10w-Niederrhein-Meisterin sicherte und damit die perfekte SJBL-Bilanz mit allen Mädchen-Verbandstiteln perfekt machte. Die jüngste Altersklasse spielt ihre Niederrheinmeister traditionell in einem Schnellschach-Turnier aus. Samiksha war 2020 in den Schachverein gekommen und musste durch die Pandemie fast zwei Jahre auf ihr erstes Turnier warten. Umso größer war die Vorfreude auf das Verbandsturnier in Krefeld, bei dem in der U10w insgesamt 11 Mädchen am Start waren. Nach einem Remis in der ersten Partie zeigte Samiksha,  was sie im fleißigen Training bei Holger Freiknecht gelernt hat, holte 9 Siege in Folge und verdiente sich bei ihrer Turnierpremiere gleich einen schönen Pokal. Zudem berechtigt sie der Meistertitel zur Teilnahme an den NRW-Jugendmeisterschaften, die vom 18.–23.04.2022 in Kranenburg ausgetragen werden.  

Zur Tabelle U10w

In der U10 war ein Rekordteilnehmerfeld mit 51 Spielern am Start. Hier verpasste Dmitrij Sereda (SG Solingen) mit 6/9 als Achter erst nach einer Niederlage in der Schlussrunde die Qualifikation zur NRW-Meisterschaft um einen halben Zähler. Björn Thielking (SG Solingen) kam bei seinem ersten Turnier auf gute 5/9.  

Zur Tabelle U10  

Von Mitte Januar bis Ende März wurde zudem mit einem sehr komprimierten Terminplan die komplette Saison in den Jugendverbandsligen durchgeführt. Durch die Pandemie und den Verlust vieler jugendlicher Mitglieder waren alle Ligen leider mit weniger als den angestrebten acht Mannschaften besetzt. So wurde die Jugend-Verbandsliga Ost mit nur 5 Mannschaften durchgeführt, die allerdings alle aus Bergisch-Land kommen. Hier sicherte sich die Elberfelder SG den direkten Wiederaufstieg in die Jugend-Regionalliga. Nur das Stadtderby gegen die zweitplatzierte Mannschaft von Bahn-SC Wuppertal endete unentschieden, während sich die Elberfelder in den drei anderen Duellen gegen Mettmann-Sport, SW Remscheid und SF Lennep durchsetzen konnten.   

Damit wird die Schachjugend Bergisch-Land in der kommenden Saison mit zwei Mannschaften in der Regionalliga vertreten sein. Dort erreichte in dieser Spielzeit die SG Solingen II als Aufsteiger mit drei Siegen und zwei Niederlagen den dritten Platz und sicherte souverän den Klassenerhalt.  

Die ranghöchste Jugendmannschaft des Bezirks, SG Solingen I, liegt in der Jugend-NRW-Liga vor dem letzten Spieltag einen Punkt hinter dem Tabellenführer Düsseldorfer SK. In der letzten Runde treffen beide Mannschaften im Mai aufeinander und werden im direkten Duell den Aufsteiger in die Jugend-Bundesliga West ausspielen. 

Oliver Kniest
Jugendwart

Veröffentlicht unter Schachjugend, Spielbetrieb | Kommentare deaktiviert für SBBL-Jugend weiterhin sehr erfolgreich

Ende der Corona-Maßnahmen

Ab sofort sind für alle Wettbewerbe des SBBL die Einschränkungen aufgrund von Corona bis auf Weiteres aufgehoben. Es wird von Seiten der Spielleitung dennoch empfohlen, in Innenräumen zum eigenen und zum Schutz der Mitspieler freiwillig zumindest eine medizinische Maske zu tragen.

Dr. Marius Fränzel
1. Spielleiter

Veröffentlicht unter Spielbetrieb | Kommentare deaktiviert für Ende der Corona-Maßnahmen

SBBL-Pokal-Einzelmeisterschaft (Dähne-Pokal) 2021/2022

Die erste Runde der SBBL-Pokal-Einzelmeisterschaft (Dähne-Pokal) 2021/2022 wird am Freitag, dem 20.05.2022, 19:00 Uhr im Spiellokal der Elberfelder SG 1851, Konsumstraße 45, 42285 Wuppertal gespielt. Die Ausschreibung steht auch auf der Download-Seite ab sofort zur Verfügung.

Eine verbindliche Voranmeldung über das Webformular ist unbedingt erforderlich und ist ab sofort möglich. Anmeldeschluss ist der 18.05.2022, 23:59 Uhr.

Veröffentlicht unter Spielbetrieb | Kommentare deaktiviert für SBBL-Pokal-Einzelmeisterschaft (Dähne-Pokal) 2021/2022