Überraschender Auftakt zur Einzelmeisterschaft

Dreizehn Schachspieler des SBBL treten in der Saison 2018/2019 in der Einzelmeisterschaft an. Dreizehn, dem einen eine Unglückszahl, dem anderen offensichtlich eine Glückszahl, wie die Ergebnisse der ersten Runde zeigten. Gleich drei der sechs Partien endeten überraschend mit einem Remis, so die Partie zwischen Michael Podder (Elberfelder SG) und Christoph Meyer (SF Anna), zwischen Uwe Kowalzick (Velberter SG) und Michael Ehringfeld (SG Solingen), sowie zwischen Sascha Runge (SC Tornado) und Reinhard Schüller (Elberfelder SG). Auch DWZ-Favorit Markus Boos (Elberfelder SG) entging nur knapp dem Remis, nachdem Jörg Spreu (SW Remscheid) nach der Zeitkontrolle seinen König in eine Läufergabel stellte.

Lediglich Hajo Boschek (SG Solingen) und Sören Matthey (SC Tornado) wurden ihrer Favoritenrolle gerecht. Das lässt auf weitere spannende Runden hoffen.

Thomas Falk
2. Spielleiter

Zur Seite der EM

Veröffentlicht unter Spielbetrieb | Kommentare deaktiviert für Überraschender Auftakt zur Einzelmeisterschaft

Markus Boos verteidigt Einzelpokal des SBBL

In einem mit zwanzig Teilnehmern außergewöhnlich gut besetzten Turnier konnte Markus Boos (Elberfelder SG) seinen Titel im Einzelpokal verteidigen. Er setzte sich im Finale gegen seinen Vereinskollegen Maik Naundorf durch. Die Turnierpartie endete mit einem Remis, Naundorf verzichtete jedoch auf ein Blitzstechen.

Da Maik Naundorf zukünftig wieder für Hagen/Wetter spielen wird, ist er nicht berechtigt, für den SBBL am Einzelpokal des Niederrheinischen Schachverbandes teilzunehmen. Statt seiner hat sich der Sieger des kleinen Finales, Lukas Heynck (Elberfelder SG), der gegen Dieter Wegner (Tornado Wuppertal) gewinnen konnte, für den Einzelpokal des NSV qualifiziert.

Wir gratulieren!

Thomas Falk
2. Spielleiter

Zur Seite des Einzelpokals

Veröffentlicht unter Spielbetrieb | Kommentare deaktiviert für Markus Boos verteidigt Einzelpokal des SBBL

Willi Stollwerk (1926–2018)

Willi Stollwerk

Erst jetzt erfahren wir, dass Schachfreund Willi Stollwerk (SW Remscheid) am 18. Juli 2018 im Alter von beinahe 92 Jahren verstorben ist. Die Beisetzung fand in aller Stille und im engsten Familienkreis statt. Stollwerk war seit knapp 30 Jahren Ehrenmitglied des SBBL und wohl sein dienstältester Schachspieler. 2014 ist er mit einem Ehrenbrief des SB NRW für seine 75-jährige Mitgliedschaft geehrt worden, und im vergangenen Herbst feierte sein Verein mit ihm 80 Jahre Schach. Er wird allen, die ihn kannten, durch seine lebenslange Verbundenheit und Liebe zum Schachspiel in Erinnerung bleiben. Unser Mitgefühl gilt seinen Angehörigen.

Veröffentlicht unter Allgemeines | Kommentare deaktiviert für Willi Stollwerk (1926–2018)

Einzelmeisterschaft 21018/2019

Die Ausschreibung zur Einzelmeisterschaft des SBBL 2018/2019 wurde soeben auf der Download-Seite veröffentlicht. Gleichzeitig wurde das Anmeldeformular freigeschaltet. Zur Teilnahme ist eine Anmeldung über das Formular zwingend erforderlich.

Die erste Runde wird am Freitag, dem 31. August 2018, 19:00 Uhr im Spiellokal der ESG 1851 e.V., Wiesenstraße 2, 42105 Wuppertal gespielt werden.

Die Ausschreibung, weitere Termine und eine vorläufige Anmeldeliste sind auf der Seite der EM zu finden.

Veröffentlicht unter Spielbetrieb | Kommentare deaktiviert für Einzelmeisterschaft 21018/2019

Schachjugend Bergisch-Land: Ausschreibungen 2018/2019

Die Ausschreibungen für die Jugend-Bezirks-Einzelmeisterschaften und die Jugend-Bezirksliga 2018/19 wurden auf der Download-Seite veröffentlicht.

Die Einzelmeisterschaften werden in Solingen ausgetragen und starten am 22.09.2018 (Altersklassen U14–U18) bzw. 06.10.2018 (U10, U12).

Für die Jugend-Bezirksliga können bis zum 06.09.2018 im NRW-Portal Mannschaften gemeldet werden. Die erste Runde findet bereits am 15.09.2018 statt!

Oliver Kniest
Jugendwart

Veröffentlicht unter Schachjugend | Kommentare deaktiviert für Schachjugend Bergisch-Land: Ausschreibungen 2018/2019

BSW-Auswahl gewinnt U1000-Turnier

Das diesjährige U1000-Turnier war wieder eine sehr harmonisch verlaufende Veranstaltung. Die beiden Spiellokale von SG Solingen und BSW Wuppertal waren bestens geeignet, um dieses Turnier mit 32 Kindern und Jugendlichen zu beherbergen. In beiden Spielstätten standen glücklicherweise auch weitere vom Spielsaal getrennte Räume zu Verfügung, um eine leise Turnieratmosphäre gewährleisten zu können.

Blick in den Spielsaal beim BSW

Ein vierrundiges Turnier nach Schweizer System kann natürlich keine genaue Rangfolge der Spielstärke abliefern. Aber dazu war und ist das U1000-Turnier auch nicht gedacht. Es soll unseren jüngsten Mädchen und Jungen die Gelegenheit geben, sich unter echten Turnierbedingungen zu messen und dabei wertvolle Erfahrungen zu sammeln.

Verdient gewonnen hat die erste Mannschaft von BSW Wuppertal. Um möglichen Protesten sogleich entgegen zu treten, kann ich versichern, dass die beiden Spitzenbretter Eren Cakir und Oskar Feldhammer zu Beginn des Turniers noch keine DWZ besaßen. Nun sind beide Talente schon über die 1100 gesprungen und dürfen im kommenden Jahr leider nicht mehr mitmachen.

Holger Freiknecht

Zur Seite des U1000-Turniers mit allen Ergebnissen

Veröffentlicht unter Schachjugend | Kommentare deaktiviert für BSW-Auswahl gewinnt U1000-Turnier

Zwischenstand im SJBL U1000-Turnier

Der aktuelle Tabellenstand und die gespielten Paarungen des diesjährigen U1000-Turniers wurden auf der Seite des Turniers online gestellt.

Der Turnierleiter Holger Freiknecht bittet alle Betreuer der beteiligten Mannschaften, die Paarungen und Einzelergebnisse noch einmal zu prüfen und ihm Fehler möglichst schnell per E-Mail zu melden.

Veröffentlicht unter Schachjugend | Kommentare deaktiviert für Zwischenstand im SJBL U1000-Turnier

Einladung zur SJBL-Hauptversammlung

Hiermit lade ich herzlich zur ordentlichen Versammlung der Schachjugend Bergisch-Land am Samstag, dem 07.07.2017 um 12.00 Uhr in das Solinger Schachzentrum, Birker Straße 31, 42651 Solingen ein.

Einladung und Tagesordnung (pdf)

Oliver Kniest
Bezirks-Jugendwart

Veröffentlicht unter Schachjugend | Kommentare deaktiviert für Einladung zur SJBL-Hauptversammlung

Tornadojugend Bezirksmeister!

SC Tornado Wuppertal ist Jugendbezirksmannschaftsmeister der Schachjugend Bergisch Land 2017-2018.

Mit sieben Siegen in sieben Runden hat der Schachnachwuchs von Tornado Wuppertal die mit acht Teams wieder eingerichtete Jugend-Bezirksliga U20 souverän gewonnen und ist somit Aufsteiger in die Verbandsliga der Schachjugend Niederrhein. Herzlichen Glückwunsch!

Genauso deutlich wurden die Plätze 2 und 3 vergeben. Die Sfr. Lennep landeten mit sechs Siegen auf Platz 2 und dahinter die Jugendmannschaft des BSC Wuppertal auf Platz 3. Herzlichen Glückwunsch!

Alle Ergebnisse und Tabellen auf der Seite der Jugend-Bezirksliga.

Markus Boos
Jugend-Spielleiter

Veröffentlicht unter Schachjugend | Kommentare deaktiviert für Tornadojugend Bezirksmeister!

Einladung zur Bezirksversammlung 2018

– Bezirksversammlung findet am 14.07.2018 statt
– Die Einladung finden Sie  hier 

Veröffentlicht unter Allgemeines | Kommentare deaktiviert für Einladung zur Bezirksversammlung 2018