SBBL-Spieler bei NSV-Einzelmeisterschaft erfolgreich

Alle acht Spieler des SBBL, die an der diesjährigen Einzelmeisterschaft des Niederrheinischen Schachverbandes in Solingen teilnahmen, belegten in der Abschlusstabelle Plätze in der oberen Tabellenhälfte! Zweiter wurde Thomas Lemanczyk (SG Solingen) mit 5/7, was ihn für die Teilnahme an der NRW-Einzelmeisterschaft qualifiziert. Punktgleich erreichte Benjamin Ries (BSW) den dritten Platz, womit er für die kommende NSV-EM vorberechtigt ist.

Auf den Plätzen 5 bis 8 folgen mit 4/7 Helmut Busse (SG Solingen), Ulrich Waagener (SW Remscheid), René Tückmantel (BSW) und Heiko Kesseler (ESG 1851). Die Plätze 10 und 11 belegten mit 3½/7 Joachim Görke und Dr. Hans-Joachim Boschek (beide SG Solingen).

Wir gratulieren!

Zur Seite der NSV-Einzelmeisterschaft mit Endstand, Einzelergebnissen und Partien zum Herunterladen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.