Markus Boos – Einzelpokalgewinner 2017 des SBBL

Im Finale des mit zwölf Teilnehmern aus dem Schachbezirk Bergisch-Land besetzten Einzelpokals (Dähne-Pokals) 2016/2017 konnte sich letztendlich Markus Boos (Sfr. Vonkeln) im Blitzstechen mit 2:1 gegen Thorsten Kuhnhenn (SF Anna 88) durchsetzen. Beide Spieler haben sich für den Einzelpokal des Niederrheinischen Schachverbandes qualifiziert. Das Vorrecht auf ein eventuelles Nachrücken sollten Gerhard Arold (Elberfelder SG) und sein Vereinskollege Samuel Haringer im Kleinen Finale ausspielen, doch musste Schachfreund Arold leider aus terminlichen Gründen kampflos aufgeben.

Wir gratulieren herzlich.

Thomas Falk
2. Spielleiter SBBL

Zur Seite der Pokal-EM

Dieser Beitrag wurde unter Spielbetrieb veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.