Heiko Kesseler verteidigt Dähnepokal

Heute trafen sich die beiden ESG-Spieler Heiko Kesseler und Gerhard Arold, um das Finale des Einzelpokals des Schachbezirks Bergisch-Land, besser bekannt als Dähne-Pokal, auszutragen. Der Herausforderer, Gerhard Arold, führte die weißen Figuren gegen den Titelverteidiger in einer Partie, in der beide Seiten wechselweise die Oberhand hatten. In einem ungleichen Endspiel, Springer gegen Läufer, gab Gerhard Arold  kurz nach der ersten Zeitkontrolle nach einer Ungenauigkeit auf und gratulierte dem alten und neuen Dähne-Pokal-Sieger Heiko Kesseler.

Im kleinen Finale setzte sich bereits in der letzten Wochen Raphael Janz (BSW) gegen Helmut Meckel (SG Solingen) durch und erreichte so den ersten Nachrückerplatz.

Wir gratulieren.

Thomas Falk
2. Spielleiter

Alle Teilnehmer und Einzelergebnisse auf der Seite des Dähne-Pokals.

Dieser Beitrag wurde unter Spielbetrieb veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.