Heiko Kesseler gewinnt den Bezirkseinzelpokal

Das Finale des SBBL-Dähne-Pokals 2014/2015 gewann gestern Heiko Kesseler (Elberfelder SG 1851) durch einen Sieg über Markus Boos (Sfr. Vonkeln). Beide Finalteilnehmer haben sich für den kommenden Wettbewerb im NSV qualifiziert.

Den dritten Platz sicherte sich ebenfalls am gestrigen Abend DWZ-Favorit Jan Hobusch (SG Solingen) im Kleinen Finale gegen Volker Bertenrath (MTV Langenberg).

Wir gratulieren!

Teilnehmerliste und alle Ergebnisse finden sich auf der Seite der PEM.

Dieser Beitrag wurde unter Spielbetrieb veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.